Die inlingua Methode: direkt – aktiv – jederzeit

Bei inlingua erleben Sie Sprachtraining, das Schritt für Schritt methodisch direkt zur Zielsprache führt. Ihr Sprachlehrer spricht mit Ihnen nur in seiner Muttersprache – von der ersten Unterrichtsstunde an.

Sprachen lernt man am besten durch Sprechen.

Dazu haben Sie in Ihrem inlingua-Sprachunterricht jede Gelegenheit: Typische Situationen erfassen, konkrete Sprechanlässe nutzen, passende Reaktionen einüben und Sprachkompetenz im Dialog festigen. So haben Sie Ihre Sprachkenntnisse jederzeit situationsgerecht parat.

Grammatik wird nicht gepaukt, sondern praktiziert. Wortschatz wird nicht übersetzt, sondern direkt verankert. Sie können Ihre Kenntnisse sofort umsetzen.

Abwechslungsreiche Unterrichtsphasen unterstützen Sie mit vielfältigem Input: Diskussionen, Rollenspiele, Dialogsequenzen, Gestik, Mimik und gezielter Medieneinsatz von CD-ROM bis Video.
Muttersprachliche und didaktisch qualifizierte Sprachlehrer unterstützen Sie.
Regelmäßige Übungen und Tests zeigen Ihnen, wo Sie stehen und welche Bereiche Sie verstärken können. Natürlich sind die inlingua-Abschlüsse auf international anerkannte Zertifikate abgestimmt.